7. August 2011 Grossbaustelle 2. Teil

Im Moment werden Tonnen von Beton verspritzt um den Hang zu sichern, erst dann kann mit den eigentlichen Bauarbeiten angefangen werden.